Die Suche nach der Schuld

Publisher : Walter de Gruyter

ISBN-13 : 9783598778216

Page : 505 pages

Rating : 4.5/5 from 216 voters

Die am Ende des 20. Jh.s im deutschen Sprachraum entstandene und bis heute nicht beigelegte Kontroverse um die Deutung der Tragödien des Sophokles führte nicht so sehr zu einem eindeutigen 'Paradigmenwechsel', sondern legte vielmehr erneut die methodische Unsicherheit der Klassischen Philologie gegenüber Fragen der Gesamtinterpretation bloß. Dieses Buch möchte die verfahrene Diskussion auf eine neue Grundlage stellen, indem es die geistesgeschichtlichen und methodischen Voraussetzungen der neueren Sophokles-Deutungen und somit der Sophokles-Interpretation überhaupt in mehreren Schritten systematisch zu klären versucht. Ein erster Teil legt die Geschichte des Verständnisses und der Deutung der griechischen Tragödie im allgemeinen und des sophokleischen Oedipus Rex im besonderen zwischen 1500 und 1900 in ihrer gedanklichen Entwicklung und im Zusammenhang mit der europäischen Tragödientheorie analytisch dar. Ein zweiter Teil geht einigen zentralen und bis heute nicht eindeutig geklärten Postulaten der Tragödien- und Handlungstheorie des Aristoteles und deren neuzeitlichen Interpretationen nach, die das Verständnis der griechischen Tragödie Jahrhunderte lang bestimmt haben und durch die neueren Sophokles-Interpretationen wieder ins Zentrum der Diskussion gerückt sind. Ein dritter Teil versucht, die Aporien der Sophokles-Interpretationen literaturtheoretisch zu erfassen und wirft erneut die Frage nach den Möglichkeiten und Kriterien eines angemessenen Verständnisses der sophokleischen Tragödie auf.

More Books:

Die Suche nach der Schuld
Language: de
Pages: 505
Authors: Michael Lurje
Categories: Greek drama (Tragedy)
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher: Walter de Gruyter

Die am Ende des 20. Jh.s im deutschen Sprachraum entstandene und bis heute nicht beigelegte Kontroverse um die Deutung der Tragödien des Sophokles führte nich
Gewalt und Opfer
Language: de
Pages: 434
Authors: Anton Bierl
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher: Walter de Gruyter

The volume presented here is a collection of the contributions to an author s colloquium with Walter Burkert, which was held in November 2007 in the Centre for
Jews in German Literature Since 1945
Language: de
Pages: 673
Authors: Pól Ó Dochartaigh
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2000 - Publisher: Rodopi

This volume contains some 46 essays on various aspects of contemporary German-Jewish literature. The approaches are diverse, reflecting the international origin
Neues Testament und frührabbinisches Judentum
Language: de
Pages: 966
Authors: Friedrich Avemarie
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: Mohr Siebeck

English summary: This volume contains significant published and unpublished essays written by the Judaism and New Testament scholar Friedrich Avemarie, who died
Ökonomische Rationalität und praktische Vernunft
Language: de
Pages: 452
Authors: Ralf Döring
Categories: Agriculture
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher: Königshausen & Neumann

Identität und Gedächtnis in der jüdischen Literatur nach 1945
Language: de
Pages: 229
Authors: Dieter Lamping
Categories: Identity (Philosophical concept) in literature
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG

Generationenkonflikte auf der Bühne
Language: de
Pages: 252
Authors: Thomas Baier
Categories: Conflict of generations in literature
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: BoD – Books on Demand

Nietzsche und Schopenhauer
Language: de
Pages: 429
Authors: Marta Kopji
Categories:
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher: Leipziger Universitätsverlag

Poetics and Politics
Language: en
Pages: 288
Authors: Toni Bernhart
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2018-08-21 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

Far from teleological historiography, the pan-European perspective on Early Modern drama offered in this volume provides answers to why, how, where and when the
Kriegs- und Nachkriegskindheiten
Language: de
Pages: 519
Authors: Gabriele von Glasenapp
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher: Peter Lang

Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich mit der Allgemein- wie der Kinder- und Jugendliteratur als einem zentralen Erinnerungsmedium an Kindheit und Juge